Idyllisches Naturstein-Einfamilienhaus in Mires auf Kreta in Südlage - mit Garten, Veranda & Pool

← Landhäuser und Villen Kreta-Süd | 3 Schlafzimmer | 2 Bäder | 212

300.000,00 €

Überblick

GR-CE-MI-01-1A
Kreta - Iraklion
Griechenland
Einfamilienhaus
2,38 % inkl. 19% Mwst.
2005
Neuwertig
Keine Angabe
Keine Angabe
— kWh/(qm*a)

Hier geht es zum Renditerechner / Zins-Check

Beschreibung

Dieses schöne Einfamilienhaus, im Landhaus-Look und in Südlage sowie mit üppig bepflanzten Garten, in dem sich auch ein privater Pool befindet, ist ganz im Stil mediterraner Architektur gehalten. Gebaut aus authentischem Naturstein sowie mit schattiger Veranda ausgestattet, liegt es inmitten eines ca 650 qm großen Grundstücks in der idyllischen griechischen Kleinstadt Mires, ca. 50 km südlich von Heraklion. Im Herzen Kretas und umgeben von historischen Stätten, in der perfekte Umgebung zum Entspannen oder Entdecken.
Im Erdgeschoss befindet sich ein geräumiges Wohnzimmer. Hell und mit Naturholzdecke, ist hier viel Platz für zwei separate Sitzecken, einen großen Tisch, TV-Bereich uvm. Im Esszimmer nebenan die Küche, im modernen Open-Plan-Design gehalten. Vom Wohnbereich aus gelangen Sie auch zur Terrasse mit dem Pool - umgeben von stilvoller mediterraner Bepflanzung - ein wunderbarer Ort zum Genießen!

Eine Treppe führt ins Obergeschoss, darunter ist ein WC für Gäste. Im OG liegt eine offene Veranda. Ihre schattigen Rundbögen schaffen eine luftige Vorhalle zu den dahinter angeordneten Schlafzimmern - so liegen diese nicht direkt in der Sonne. Architektonisch und räumlich entsteht durch diese traditionelle Bauart ein großzügiges, offenes Raumgefühl, der Bereich ist durch die Rundbögen solide überdacht, dennoch können Sie den Blick über die weite Landschaft Kretas genießen.
Direkt dahinter die drei geräumigen Schlafzimmer mit Doppelbetten, und ein Badezimmer mit WC und Whirlpool. Das besonders geräumige Masterschlafzimmer hat dabei direkten Zugang zur Veranda. Außerdem befindet sich hier eine weitere Treppe, über die Sie auf die Dachterrasse gelangen.

Lage

Die Kleinstadt Mires (ca. 11400 Einwohner) liegt im Herzen der Mesara -Ebene, 50 km südlich von Heraklion. Die quirligen Gassen des Stadtzentrums mit seinen Läden und Bars eignen sich gut für einen Stadtbummel. Nur 10 Autominuten von hier entfernt liegen die Ruinen des Phaistos-Palastes, einer weltbekannte Stätte bronzezeitlicher minoischer Kultur. An der nahegelegenen Küste locken unter anderem der Küstenort Agia Galini mit seinem Strand und Yachthafen sowie der bekannte Kalamaki-Strand.
Entfernung zum Strand: ca. 12 km, zum internationalen Flughafen ca 56 km.

Ausstattung

- Haus aus solidem Naturstein
- Wohnfläche ca 212 qm
- Grundstück 650 qm
- stilvoll möbeliert
- gemütlicher Wohnbereich mit Sofa, Esstisch & TV
- moderne Einbauküche
- Helle, offene Veranda im OG
- 3 Schlafzimmer
- Bad mit Whirlpool
- Terrasse mit Bepflanzung und Pergola
- privater Pool
- Fenster mit Doppelverglasung
- Klimaanlage & Heizung
- Warmwasseraufbereitung mittels solarunterstütztem elektrischem Heizelement
- Südlage

Umgebung