1 Projekt

Friaul-Julisch Venetien

Exklusives Neubauprojekt in Porto Piccolo 


 Im charmanten Porto Piccolo nordwestlich von Triest, präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an hochwertigen Ferienappartements und Villen am Meer. Die Region Friaul-Julisch Venetien im Nordosten von Italien, erstreckt sich von den Alpen bis zum nördlichen Adriatischen Meer und grenzt an Slowenien und Österreich. An der Grenze zu Venetien besteht die Küste von Friuli–Venezia–Giulia aus langen Sandstränden. Der Küstenabschnitt bei Triest ist dagegen geprägt von beeindruckenden Felsen und malerischen Badebuchten. Friaul Julisch–Venetien ist eine vielfältige Region mit einem eindrucksvollen Kulturerbe. Geprägt durch den Einfluss mehrsprachiger Völker, präsentiert sich die Region als ein Schmelztigel verschiedener Kulturen, Sprachen und Traditionen. Genau dieser Mix kennzeichnet auch die Hafenstadt Triest. Unter österreichischem Einfluß enstanden hier gemütliche Kaffeehäuser, wie zum Beispiel das Cafè degli Specchi oder das Caffè Tommaseo. Trieste ist eine Stadt mit viel Geschichte und einer besonderen Austrahlung. Das exklusive Neubauprojekt in Porto Piccolo zeichnet sich durch eine moderne Architektur aus. Jede Ferienwohnung liegt direkt am Meer und ist stilvoll in das mediterrane Umfeld eingebettet. Das Resultat ist eine harmonische Kombination aus Tradition und Moderne. Ob ein Neubau Appartement mit Sonnenterrasse oder eine Villa mit Meerblick, zusammen mit Ihnen versuchen wir ganz nach Ihren Vorstellungen für Sie genau die richtige Immobilie in Friaul Julisch-Ventien zu finden. 

Der kulturelle Einfluss der Nachbarländer Österreich und Slowenien ist in der Region deutlich zu spüren. Über Jahrhunderte haben sie Sprache, Architektur und die regionale Küche mitgeprägt. Friuli-Venezia-Giulia zeigt sich einerseits sehr italienisch und häufig begegnet man alpenländischem Charme und slawischer Bodenständigkeit. Die Vielfalt an Sprachen und Bräuchen bietet somit eine abwechslungsreiche Küche. Neben rustikalen Speisen in den Bergen, bietet die Küste bei Portopiccolo herrliche Meeresfrüchte und feinsten frischen Fisch. Die Weine des Vigneto Friuli sind eine weitere Spezialität aus der Region. Friaul-Julisch Venetien hat eine einzigartige Natur. Eine der gößten Höhlen Europas, die Grotta Gigante bei Sgonico liegt in der Nähe von Triest. Highlights sind der Naturpark Riserva Naturale delle Dolomite Friulane und die Laguna di Marano. Neben beliebten Badeorten wie Lignano Sabbiadoro an der Adria, laden Berglandschaften zu Trekking, Bergsteigen und Wandern ein. Auf den Spuren der Geschichte läßt sich in Aquileia die große Vergangenheit dieser bedeutenden Handelsmetropole im nördlichen Italien entdecken. In der Basilika von Aquileia befindet sich einer der berühmtesten Mosaikfußböden der Welt. Die Reste der römischen Stadt und der mittelalterlichen Kathedrale gehören heute zum UNESCO-Weltkuturerbe. Ob Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Friaul-Julisch Venetien kaufen möchten, unser Immobillienangebot ist umfangreich und hochwertig. Wir beraten Sie gerne.


1 Projekt in Friaul-Julisch Venetien

41/45 Einheiten verfügbar

Venetien-Friaul-Julisch / Italien

Portopiccolo

Preis
ab 340.000,00 €
Bett
ab 1 Schlafzimmer
Pool
Pool verfügbar
Strand
0,1 km zum Meer
Flugzeug
20 km zum Flughafen

Mehr Informationen zum Projekt